DROPOUTJEEP

20140104-112318.jpg
Die NSA hat einen Trojaner für das iPhone. Hm…also ein Trojaner, ist meiner Meinung nach nichts anderes als einer, der vorgibt etwas zu sein was er nicht ist. Einem Trojaner muss man auch die Tür öffnen und ihn herein lassen bevor er überhaupt aktiv werden kann. Ich zweifle nicht daran das die NSA über solche Mittel verfügt, nur muss ich hier sagen das die Presse mal wieder einen auf Panik macht.

Apple dementiert die Zusammenarbeit.

Glaube ich! Ich persönlich gehe davon aus das Leute die ihr iPhone mit einem Jailbreak geöffnet haben stark gefährdet sind. Hinzu kommen Leute die weit verbreitet Kommunikation App’s geladen haben. Als erstes fällt mir da die Schrott App WhatsApp ein. Über welche ja schon häufiger Trojaner und andere Malware verbreitet oder ungefragt auf die Kontakte zugegriffen wurde. Auch ein Angriff über Social Engineering halte ich beim einschleusen eines solchen Trojaners für sehr wahrscheinlich.

Was ich aber für nicht realistisch halte, ist das Abfangen von iPhones. Wenn doch, könnte man dies relativ einfach wieder beheben. Achtung pure Mutmassung Man lösche das iPhone vor dem ersten Gebrauch.

Fazit: Nehmt solche Informationen ernst und haltet euch an die Grundlegenden Sachen, SMS von euch nicht bekannten Kontakten nicht öffnen. Weit verbreitete App’s meiden, nutzt App’s welche Verschlüsselung auf dem eigenen Gerät anbieten. Last das Smartphone auch mal zu Hause vor allem dann wenn ihr euch mit eurer Terrorgruppe trefft😜. Und ganz wichtig nicht jeden Scheiss ins iNet stellen…das Netz vergisst nie.

Es gibt keine absolute Sicherheit aber man kann sie durch sein eigenes Handeln erhöhen

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: